Spenden

Sie können dem Verein Lichtblick jederzeit beitreten

Lichtblick

Mitgliedschaft / Spenden

Sie können jederzeit dem Verein “Lichtblick“ als ordentliches oder als unterstützendes Mitglied beitreten. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 25 Euro. Es steht Ihnen frei, Ihre Mitgliedschaft jederzeit zu kündigen bzw. erlischt diese mit der Nichteinzahlung des Jahresmitgliedsbeitrags automatisch.

Auch Spenden sind herzlich willkommen. Damit werden jeweils aktuelle Projekte der Mädchen-, Frauen- und Familienberatungsstelle finanziert. Eine schriftliche Bestätigung für Ihren Mitgliedsbeitrag bzw. Ihre Spende erhalten Sie in unserem Büro in der Heftgasse 3 in Feldkirchen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Bankverbindung: Verein "Lichtblick" | IBAN: AT93 2070 2000 0000 6205 | BIC: SPFNAT21XXX


9.1.2021: Große Dankbarkeit im „Lichtblick“

„Es ist einfach unglaublich, wie groß die Hilfsbereitschaft der Feldkirchnerinnen und Feldkirchner ist“, sagt Waltraud Bina, Obfrau der Feldkirchner Frauen- und Familienberatungsstelle „Lichtblick“. Bereits Anfang Dezember 2020 hatte das Lichtblick-Team dazu aufgerufen, Lebensmittelgutscheine zu spenden. „Insgesamt wurden 2.500 Euro in Form von Gutscheinen zu 10, 20 oder 50 Euro im ‚Lichtblick‘ abgegeben“, sagt Büroleiterin Anna Sommer. Einige Gutscheine wurden anonym den Postkasten geworfen, die meisten aber persönlich in der Beratungsstelle abgegeben. „Ich bin beeindruckt, mit welcher Freude gegeben wurde“, sagt Sommer. Die Lichtblick-Beraterinnen, die ihre Klientinnen und Klienten am besten kennen, übergaben die Gutscheine persönlich. Sommer: „Wir haben ihnen am Beginn des Beratungsgespräches die Aktion erklärt und dann den Gutschein übergeben. Einige waren zu Tränen gerührt und sehr dankbar, das war auch für uns Beraterinnen ein schönes Erlebnis.“
Außerdem freut sich das Lichtblick-Team über eine Spende der Sparkasse Feldkirchen in der Höhe von 2.000 Euro. „Dieser Betrag wird für die Psychotherapie für Kinder und Jugendliche verwendet. Diesen jungen Menschen macht die Pandemie besonders zu schaffen“, sagt Bina.
Über eine weitere Großspende des Vereins „Feldkirchen hilft“ freut sich Bina: „Herr Kurt Ronacher hat uns 1.000 Euro in Form von Gutscheinen für unsere Klienten und zusätzlich noch 1.000 Euro in bar für die Kindertherapie übergeben.“


22.1.2021 Rotarier mit „Lichtblick“ für die Jugend

Mit einer Spende von 1.900 Euro fanden sich kürzlich (noch vor der Zwei-Meter-Abstandsregel) Rotary-Präsidentin Susanne Laggner-Primosch, Schatzmeister Heinz Strohmayer und Clubmeister Stefan Saliterer bei der Frauen- und Familienberatungsstelle „Lichtblick“ ein. „Wir sind dankbar für diese Wertschätzung unserer Arbeit und brauchen das Geld dringend für die Beratung von Kindern und Jugendlichen“, sagt Lichtblick-Obfrau Waltraud Bina. „Für die Kinder und Jugendlichen ist der Lockdown besonders belastend, weil sie ihre Freunde nicht sehen dürfen“, erklärt Beraterin Renate Huber. Psychologin Daniela Vaschauner ergänzt: „Viele junge Menschen leider derzeit unter Ängsten. Bei uns können sie Dampf ablassen und über alles reden“. Für die Beratung der Kinder und Jugendlichen gibt es einen eigenen Raum, gegenüber von der Beratungsstelle. Dieser wird ebenso aus Spendengeldern finanziert wie die spezialisierten Beraterinnen. „Für uns Rotarier ist es wichtig, dass unsere Spenden in der Region eingesetzt werden“, betont Strohmayer. Laggner-Primosch ergänzt: „Ich bin wie die meisten Mitglieder unseres Clubs jeden Tag dankbar dafür, dass ich auch in dieser herausfordernden Zeit arbeiten gehen darf.“ Lichtblick-Büroleiterin Anna Sommer, selbst Mitglied im Rotary Club, freut sich, dass mit dieser Spende das Projekt „Kinder und Jugendliche“ für das laufende Jahr fast ausfinanziert werden kann.

Bilder (Copyright Manfred J. Schusser) in der Galerie! 


Icon Location
Verein Lichtblick
Mädchen- Frauen und Familienberatung
Heftgasse 3
9560 Feldkirchen in Kärnten